Gottesdienst und Vesper zur Erweiterung der Pfarreiengemeinschaft

Seit 1. September 2018 ist es offiziell: Die Pfarreiengemeinschaft Memmingen ist um die Pfarrei St. Ulrich Amendingen erweitert. Die ersten Wochen der „neuen“ Pfarreiengemeinschaft liegen hinter uns. Vieles muss noch besprochen, geplant, diskutiert, abgewogen, ausgehalten, begrüßt, kennengelernt, ausprobiert, …. werden.  Wir stehen am Anfang eines neuen katholischen Memmingen und wir haben die Chance genau das…

Traditionelle Wallfahrt nach Maria Steinbach

  Die Pfarreiengemeinschaft Memmingen lädt ALLE Gläubigen, die gerne in freier Natur Gott begegnen wollen, zur gemeinsamen Wallfahrt am Sonntag, 16. September 2018 nach Maria Steinbach ein. Wir haben für Sie wieder ein vielseitiges Programm zusammengestellt. Es gibt wieder verschiedene Wallfahrtswege und Möglichkeiten! s. unten Wer eine Rückfahrmöglichkeit benötigt, bitte im Pfarrbüro bis 10.09.2018 melden, Tel. 926710. Treffpunkte /Wallfahrtswege: – 07:15 h  …

Pfarrfest in St. Josef

 Am Sonntag, 8. Juli 2018, wird in St. Josef das Pfarrfest gefeiert. Nach einem Familiengottesdienst gibt es für Kinder auf der Pfarrwiese ein buntes Spiel- und Bastelprogramm. Unter den Schatten spendenden hohen Bäumen lassen sich gemütliche Stunden in Gemeinschaft erleben. Für Speis und Trank ist gesorgt. Kuchenspenden werden wieder erbeten, bitte vor dem Gottesdienst in…

„Einzelstück“ – Singlegottesdienst HIN&WEG

    Freitag, 15. Juni 2018, 19.00 Uhr, Treffpunkt: Maximilian-Kolbe-Haus, Innenhof EINZELSTÜCK Singlegottesdienst: HIN & WEG Für alle Alleinfrühstücker und Solo-Lebenskünstlerinnen, die sich für ihren Weg von Gott ermutigen lassen möchten. Der Gottesdienst beginnt im Innenhof des Maximilian-Kolbe-Hauses und führt als Weggottesdienst über die Grimmelschanze zur Kirche St. Johann. Es besteht die Möglichkeit zur Einzelsegnung.…

Blasius – ein Heiliger mit besonderem Segen

Heiliger gegen Halskrankheiten Nur wenig ist von Bischof Blasius aus dem armenischen Sebaste bekannt. Seine Verehrung ist dennoch ungebrochen. Nach den Messen an Lichtmess und am darauf folgenden Festtag des Heiligen erbitten viele Gläubige, den nach dem Heiligen benannten Segen. Eine Mutter eilte mit ihrem Sohn in den Armen zum Kerker. Sie bat den dort…