Familien aus PlaymobilfigurenFamilie ist „Hauskirche“ und „Kirche im Kleinen“. Eine Familie ist der Ort, wo Christsein ganz konkret gelebt wird – und wo Kinder und Jugendliche in das Leben mit Jesus Christus hineinwachsen. Deshalb sind uns als Pfarreiengemeinschaft Familien auch besonders wichtig. Ein eigener Bereich unseres Tuns beschäftigst sich deshalb speziell mit den Familien:

Aufgabe der Familienpastoral ist es, durch vielfältige Angebote den Kindern, jungen Menschen, Eltern und Familien Freude am Glauben zu vermitteln und ihnen behilflich zu sein, in die Gemeinschaft der Christen hineinzuwachsen. So gibt es in der Pfarreiengemeinschaft Memmingen verschiedene Teams, die z.B. für Kleinkinder, Kinder im Grundschulalter oder junge Menschen und Familien regelmäßig altersentsprechende Gottesdienstformen anbieten, um so den Glauben verständlich zu vermitteln. Dabei darf der Gemeinschaftsaspekt nicht zu kurz kommen, und so gibt es z.B. am Faschingssonntag und nach anderen Familiengottesdiensten ein geselliges Weißwurstessen mit Kinderschminken, nach dem 1. Adventsgottesdienst Lagerfeuer mit Stockbrot und Kinderpunsch und vieles mehr.

 

Andere Angebote, wie z.B. ein Familiensonntag im Januar, ein Oasentag für Familien, Aktion „Mit Freunden durch die Nacht“, die mit einem Wortgottesdienst und einer Fackelwanderung mit der ganzen Familie beginnt, Martinsfeier, Rübenfest gehören ebenfalls zu den vielseitigen Angeboten.

 

Zudem werden alle Eltern, die ein Kind in der Pfarreiengemeinschaft taufen ließen, regelmäßig zu „Taufelternfrühstück mit Inhalt“ eingeladen, bei dem auch immer ein Thema mit den Eltern erarbeitet wird.

 

Ebenso kommen Ausflüge mit Familien, wie z.B. zu interessanten Klöstern in der Umgebung im Sommer oder die traditionelle Familienwallfahrt nach Maria Steinbach im September nicht zu kurz.

 

Sehr beliebt sind auch unser jährlicher Valentinsgottesdienst für Verliebte mit anschließendem Sektempfang und unser Dankgottesdienst für Ehejubilare mit anschließendem Fest bei Hochzeitssuppe und Musik!

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann besorgen Sie sich doch den Familienkalender „Kunterbunt“, der in allen kath. Pfarreien und im Pfarrbüro zur kostenlosten Mitnahme bereitliegt. In diesem Kalender finden Sie alle Angebote für Kinder, junge Menschen, Eltern, Familien… Oder nehmen Sie direkt Kontakt auf zu Gemeindereferentin Ulrike Zenner.