„Die Sängerchöre sollen nachdrücklich gefördert werden…“ (Aus: Sacrosanctum Concilium VI,114)

Die Pfarreiengemeinschaft hat eine vielfältige Chorlandschaft. Nachstehend finden Sie eine Übersicht über die Ensembles und Probenzeiten. Wir freuen uns über jeden, der mitsingen will. Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

Chor Capriccio

Im Capriccio-Chor vereinen sich 25 Sänger/-innen und Instrumentalisten al 20 Jahren.

Das Kernrepertoire besteht aus Neuem Geistlichen Liedgut, das zu verschiedenen Anlässen und Gottesdiensten aufgeführt wird.

Probe: zwei- bis dreiwöchentlich, Sonntag 18.30 Uhr nach Terminplan im Pfarrzentrum von Christi Auferstehung

Leitung: Barbara Arbter, Kirchenmusikerin

 

Kinderchor

Kinder ab 6 Jahren proben wöchentlich und gestalten Familiengottesdienste und kirchliche Familienfeste.

Probe: Mittwoch 16.30 Uhr

Leitung: Barbara Arbter, Kirchenmusikerin

Kirchenchor

Probe: Donnerstag 19.45 Uhr – 21.15 Uhr im Pfarrsaal Maria Himmelfahrt

Leitung: Reinhard Schmölzing, Kirchenmusiker

 

Makarios Chor

Probe: nach Probenplan, meist Freitag 18.00 Uhr im Pfarrzentrum von Mariä Himmelfahrt

Singt Neues geistliches Liedgut, Gospel und andere moderne Lieder

Leitung: Ulrike Zenner, Gemeindereferentin

Weitere Informationen finden Sie hier.

Jugendchor St. Josef

Probe: Freitag von 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Leitung: Maximilian Pöllner, Chordirektor

 

Kirchenchor St. Josef

Probe: Freitag von 20.00 Uhr – 22.00 Uhr

Kernrepertoire des Kirchenchores ist die Chormusik des 16.-20. Jahrhunderts. Von der Vokalmusik der Renaissance über die instrumental begleitete Musik des Barock, die klassische Orchestermessen und große romantische Chorliteratur bis hin zu modernen Vertonungen des 20. und auch des 21. Jahrhunderts.

Leitung: Maximilian Pöllner, Chordirektor