Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tag der offenen Tür im „Alten Pfarrhaus St. Johann“

21. September - 11:00 - 15:00

 

Ort der Begegnung

Tag der Offenen Tür im „Alten Pfarrhaus Sankt Johann“

 

Mitten in der Stadt entsteht ein neuer Ort der Begegnung. Das ehemalige Augustinerkloster und Pfarrhaus direkt neben der Kirche Sankt Johann am Memminger Marktplatz wird am 21. September seiner neuen Bestimmung übergeben. Drei Einrichtungen teilen sich das Haus: Die Cityseelsorge Memmingen, der Caritaskreisverband Memmingen-Unterallgäu und die Katholische Pfarreiengemeinschaft Memmingen.

Im Erdgeschoss öffnet sich ein Begegnungscafé zum Marktplatz hin, in dem man in angenehmer Atmosphäre einen Espresso genießen, mit unterschiedlichen Menschen ins Gespräch und mit der Kirche und ihren Angeboten in Kontakt kommen kann. Haupt- und ehrenamtliche Seelsorgerinnen und Seelsorger sind dort für die verschiedensten Anliegen des Alltags und des Glaubens ansprechbar. Kulturelle und kirchliche Veranstaltungen laden dazu ein, sich kennen zu lernen, miteinander zu essen und sich auszutauschen. Im ersten Obergeschoss sind neben Büroräumen auch die Gesprächsräume und ein Seminarraum der Cityseelsorge untergebracht. Sie stehen für Seelsorgegespräche und spirituelle Angebote zur Verfügung, dienen der Bildungsarbeit und bieten darüber hinaus weiteren Seelsorge- und Beratungsstellen die Möglichkeit, zusätzliche Präsenz- und Sprechzeiten in der Stadtmitte wahrzunehmen.

In das zweite Obergeschoss ziehen einige Dienste des Caritasverbandes aus den Bereichen der allgemeinen Sozialarbeit, der Schuldnerberatung und der gesetzlichen Betreuung ein, die aus ihren mittlerweile beengten Räumen im Marienrain nun in die Stadtmitte ziehen. Im neu gestalteten Gemeinderaum im Dachgeschoss finden Gruppierungen der Pfarrei St. Johann und der gesamten Pfarreiengemeinschaft Memmingen eine neue Heimat in der stimmungsvollen Atmosphäre des alten Klosterdachbodens.

 

Zum Tag der Offenen Tür am Samstag, 21. September 2019, 11.00- 15.00 Uhr sind alle Interessierten herzlich eingeladen, die neuen Räume des Hauses anzusehen, den Innenhof des ehemaligen Klosters wieder zu betreten oder zum ersten Mal eine Tasse Kaffee oder Espresso im Begegnungscafé zu genießen.

Für Kinder ist durchgehend ein Rahmenprogramm mit Kinderschminken, Kreativem Gestalten geboten. Um 11.00 Uhr und um 13.00 Uhr können KInder darüber hinaus biblische Geschichten mit Ulrike Gischel erleben. Die den Memmingern vom Landestheater Schwaben bekannte Schauspielerin Miriam Haltmeier tritt um 11.30 Uhr mit einer musikalischen Performance an der Loopbox auf, die Clownin Belina Bellissimo von den Hieroniemuß Clown-Doctors e.V. stattet dem Fest ihren Ehrenbesuch um die MIttagszeit ab und das Künstlerenseble „Die 7“ werden die Besucher und Besucherinnern zwischen 13.00 Uhr und 14.00 Uhr mit Musik und Zauberei erfreuen.

 

Details

Datum:
21. September
Zeit:
11:00 - 15:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,

Veranstaltungsort

Altes Pfarrhaus St. Johann
Marktplatz 15
Memmingen, Deutschland 87700 Deutschland
+ Google Karte