Neues vom Orgelaufbau in der Krypta von St. Josef

Seit dem letzten Post hat sich einiges getan. Das Gehäuse und die Technik (Windladen, Traktur…) sind komplett eingebaut. In der Orgelbauwerkstatt Maier werden die sichtbaren sog. Prospektpfeifen aufpoliert und die Rückwand gebaut. Im Januar, nach den Elektroarbeiten, folgt die Intonation. Dabei wird jede einzelne Pfeife klanglich an den neuen Raum angepasst. Nach der Fertigstellung bis Februar wird…